Unternehmen

Das sind wir

Anfang 2017 als internationales Forschungs-Joint Venture gegründet, steht NICE Solar Energy für 40 Jahre Erfahrung und nachhaltige Herstellungsverfahren in der Photovoltaik.

Anteilseigner des Unternehmens sind die Manz AG, die verbundenen Tochtergesellschaften der China Energy Group (NICE), Shanghai Electric sowie die Beijing Future Science Park Development Group. Auf dieser Grundlage bündeln sich Know-how, Erfahrung und Innovationskraft in einer weltweit führenden Forschungseinrichtung für CIGS-Dünnschicht-Technologie und ihre Anwendungsfähigkeit im Alltag.

Am Standort Schwäbisch Hall arbeiten über 160 Mitarbeiter an der Umsetzung einer ambitionierten Technologie-Roadmap, die kontinuierliche Steigerungen beim Wirkungsgrad von CIGS-Solarzellen und maximale Investitionssicherheit bei entsprechenden Anwendungen gewährleistet.

Neben der bestehenden Innovationslinie in Schwäbisch Hall entsteht derzeit eine weitere in Peking.

Historie

Im Joint Venture NICE Solar Energy verbinden sich vielfältige Meilensteine in der Entwicklung der Photovoltaik allgemein und der CIGS-Dünnschicht-Technologie im Besonderen.

  • Alle
  • IPE
  • ZSW
  • Würth Solar
  • Manz
  • CHN Energy
1975
Grundlagenforschung zur Dünnschicht-PV
1975-2005
Wegweisende Forschung zu CIGS- Solarzellen
2004
17,8 % europäische Rekord-Zelle
1988
Gründung des ZSW
1995
Anlauf der Pilotproduktion von CIGS-Modulen
2000
Scale-Up von unterstützenden Technologien
2009
19,6 % Rekord-Zelle aus Inline-CIGS-Abscheidung
2010
20,3 % Weltrekord-Zelle
2014
21,7 % Weltrekord-Zelle
2016
22,6 % Weltrekord-Zelle
1999
Gründung von Würth Solar
2000
Beginn der Pilotproduktion
2006
Anlauf der ersten CIGS-Massenfertigung
2008
15MW zu 30MW
2011
Umfirmierung zu Innoline
2012
Manz übernimmt Würth Innoline
2012
14,6 % höchster jemals erzielter Wert bei Dünnschicht-Modulen
2015
16 % Weltrekord für CIGS-Module
2017
Beginn der strategischen Zusammenarbeit mit Shanghai Electric Group & Shenhua Group
2018
Umfirmierung zu NICE Solar Energy GmbH
2019
17,6% Weltrekord für CIGS-Module

Unser Partner

Bei Grundlagenforschung und Lösungsentwicklung arbeitet NICE Solar Energy eng mit renommierten Einrichtungen und Unternehmen zusammen.

Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW)

Das ZSW in Stuttgart gehört zu den führenden Instituten für angewandte Forschung auf den Gebieten Photovoltaik, regenerative Kraftstoffe, Batterietechnik und Brennstoffzellen sowie Energiesystemanalyse. Seit mehr als 30 Jahren betreibt das ZSW Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten im Bereich der CIGS- Dünnschichttechnologie und führte diese gemeinsam mit seinen Partnern zur Industriereife. Die Forscher errangen wiederholt den Weltrekord für CIGS-Solarzellen und können hier derzeit einen Spitzenwert von 22,6% aufweisen.
Das ZSW unterstützt mit seiner langjährigen Erfahrung in der Prozessentwicklung und Charakterisierung von CIGS-Dünnschicht-Solarmodulen den Geschäftsbereich „Solar“ von Nice Solar Energy als Entwicklungspartner.

Zur Optimierung dieser Website verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.